Wie teuer ist die Ausbildung in der Fahrschule?
Was kostet mich die „Theorie“?
Was kosten die „Fahrstunden“ und was kommt noch „alles“ dazu?

 

Mit diesen Fragen beschäftigt sich jeder, der sich entschlossen hat den Führerschein zu machen.

Auch wir können darauf keine pauschale Antwort geben, da jeder Fahrschüler individuell ist.
Es kommt auf Deine Fähigkeiten und Fertigkeiten an. Der eine braucht viel Training, der andere weniger.

Der theoretische Unterricht kann auf Wunsch auch mehrmals besucht werden, hierfür fallen keine gesonderten Kosten an.

Falls Du weitere Fragen hast, dann nimm einfach Kontakt auf, wir freuen uns auf Deine Anfrage!

 

 

Führerschein Finanzierung:

 

 

Deine Vorteile

- Frage Deinen Fahrlehrer nach der FinanzFair-Finanzierung.
- Fülle das Antragsformular in der Fahrschule oder zu Hause aus.
- Deine Kreditanfrage muss dann per Telefax, eMail oder
   Post zu uns.
- FinanzFair und Dein Fahrlehrer übernehmen nun
   alle weiteren Formalitäten.
- Wünschst Du eine diskrete Beratung, sage es uns.
- Die Kreditentscheidung erfolgt kurzfristig.
- Das Ergebnis der bearbeitung erhälst Du per Email oder per Post.
- Auch in der Fahrschule liegen die Kreditunterlagen bereit.
- Nun noch unterschreiben und per WebIdentoder PostIdent ausweisen.
- Binnen weniger Tage erhält die Fahrschule das Geld.

- Du schonst Deine Finanzen für ein Auto oder mehr.
- Die Antragstellung ist völlig unkompliziert.
- Zinsen fallen nur auf die tatsächliche Inanspruchnahme an.
- Du kannst ganz oder teilweise vorzeitig zurückzahlen.
- Die Finanzierung ist auch nach begonnener Ausbildung noch möglich.
- Du kannst den Führerschein auch nur zum Teil finanzieren.
- Du brauchst keine besonderen Sicherheiten.


... und so einfach geht´s: